Weinböhla 2020

WHH 10

Der kürzlich fertiggestellte Entwurf eines im Wald stehenden Wohnhauses steht auf einem weitläufigen Grundstück, welches in einem separaten Entwurf geplant und aktuell umgesetzt wird. Die geplante Zufahrt zum Gebäude mündet in einem gepflasterten Vorplatz, von dem aus man Zugang zum Wohnhaus, der Orangerie und der Garage hat. Der Bereich um das Wohnhaus herum wurde durch zwei Aufenthaltszonen zum Garten hin erweitert. Dem Wohnbereich wurde ein Poolbereich mit Infinity-Pool und Lounge vorgelagert, welcher im Sommer den Wohnbereich im Haus erweitert und einen fließenden Übergang schafft. Der Küche wurde eine Terrasse vorgelagert, welche als Ergänzung des Essbereiches dient. Die komplette Terrasse hat durch ihre erhöhte Lage einen schönen Ausblick in die Umgebung. Der weitere Gartenbereich um das Haus wird von einem Weg durchzogen, welcher Plätze zur Entspannung oder den Entsorgungsplatz nahe der Straße verbindet. 

Die bestehende Vegetation wurde durch diverse Gräser, Obstbäume entlang der Einfahrt und Sträucher, sowie diverse Blumen entlang der Terrasse ergänzt. 

architektur+design 2020