Weinböhla 2017

Kirchplatz Weinböhla

Im März 2016 begann architektur+design im Zentrum von Weinböhla mit dem Umbau und der Sanierung der Objekte Kirchplatz 10 und dem Durchgangsgebäude an der Rathausstraße. Inmitten des Sanierungsgebietes entstand direkt am Kirchplatz ein Wohn- und Geschäftshaus. Im Erdgeschoss des Objektes wurde ein Blumencafe eröffnet. Im Obergeschoss sind zwei exklusive Maissonettwohnungen untergebracht.
Das bestehende Gebäude mit dem Durchgang ist die Verbindung vom Zentrum bis zur Endhaltestelle der DVB. Hier entstanden drei Reihenhäuser mit eigenen Terrassen und Gartenbereich. Im Zuge der Sanierung der beiden Objekte wurde durch die Gemeinde Weinböhla die Neugestaltung der Außenanlagen für den kompletten Bereich von der Endhaltestelle der DVB bis zum Kirchplatz beauftragt. Seit Dezember 2016 sind die neu entstandenen Wohnungen bezogen, die Außenanlagen wurden bis August 2017 komplett fertiggestellt.

architektur+design 2019