1/10

Meißen 2017

KMT 14

Im August 2017 wurde dieses moderne, im Schweizer Architekturstil konzipierte, Wohn- und Bürogebäude in Meißen fertiggestellt. Es verfügt über zwei große Wohneinheiten in den Obergeschossen und Büroräumen im Erdgeschoss, sowie einer Tiefgarage im Kellergeschoss.  Die einzelnen Geschosse sind per Aufzug zu erreichen. Das Gebäude ist durch großzügig geschnittene Fenster und zum Teil in der Gebäudehülle liegende Balkone geprägt. 

Besondere Aufmerksamkeit und Akzentuierung schaffen dabei Elemente wie die Fensterrahmen, Balkonbrüstungen und alle Metallbauteile, welche in einem Goldton das Gebäude farblich prägen.

architektur+design 2020