press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/6

Pesterwitz 2020

MPL 27

Das neu gebaute Einfamilienhaus bildet den Abschluss eines in den letzten Jahren erschlossenen Baugebiets oberhalb des Elbtals. Der Wohnraum erstreckt sich über zwei Etagen und gibt immer wieder Blicke in das Elbtal frei. Durch unterschiedlich große, vorspringende Gebäudeteile wird der Wohnraum der sonst klaren Gebäudehülle erweitert und zoniert. Große Verglasungen ermöglichen einen gerichteten Blick in die Umgebung und sorgen durch deren teilweise Eindrehung zur eigentlichen Gebäudehülle für noch mehr natürlichen Lichteinfall.
Die Farbgestaltung wird durch die weiße Putzfassade der Haupkubatur und den Gebäudevorsprüngen, den Fensterrahmen, sowie dem Ortgang in Ocker dominiert.
Im Frühjahr, sowie im Herbst, tritt das Gebäude damit in einen Einklang mit den warmen Farben der natürlichen Umgebung.